Finanzen

Abschluss des Kreditvertrages

Ein schufafreier Kredit ist eine feine Sache. Viele Anbieter online, bieten ein Konto ohne Schufa hierfür. Das ermöglicht dem Verbraucher mit eher schlechter Bonität, einen Ratenkauf oder einen Ratenkredit bzw. ein Darlehen abzuschließen. Diese Art des Darlehens werden meistens nur im Internet angeboten.

Nicht kreditwürdig?

Wer den Satz hört, dass er nicht kreditwürdig sei, der sucht eine Online-Bank, die einen schufafreien Kredit ermöglicht. Das Auto hat den Geist aufgegeben? Oder man sucht dringend eine Finanzierung für ein neues Auto? Dann ist kurzfristiges Geld gefragt. Hierbei steht das Konto ohne Schufa im Mittelpunkt und ein schufafreier Kredit. Wer einen negativen Schufa-Eintrag besitzt, erhält meistens keinen regulären Kredit. Hier ist ein Kredit ohne Schufa angesagt. Allerdings kommt man in Deutschland nicht vorbei an einer Auskunft bei der Schufa, wenn man einen Kredit beantragen möchte. Das ist gesetzlich verpflichtend. Die Bonität des Kunden wird immer überprüft.

Vorsicht ist geboten

Ein schufafreier Kredit wird von deutschen Banken nicht angeboten. Damit ist das Konto ohne Schufa nur mit einer Kooperation von Banken im Ausland möglich. Das bedeutet, dass die Kosten höher sind und alles ist in der Regel undurchsichtig. Die schufafreien Kredite unterliegen außerdem keiner Regulierung im Ausland. Wichtig ist vorher immer die Abfrage des sogenannten „Schufa-Score„. Nicht immer ist jedoch ein schlechter Eintrag auch gleich ein Ablehnungsgrund, je nach Anbieter. Bei einem seriösen Anbieter erhält man immer eine schnelle Auszahlung und selbst wenn der Schufa-Score nicht optimal ist, kann man einen Kredit erhalten. Ausführliche Informationen und Preise finden Sie hier.

Persönliches Profil

Bei einer seriösen Bank wird dann ein persönliches Profil digital erstellt. Daraufhin kann man online mit der Maske die Kreditanfrage in wenigen Minuten ausfüllen. So werden alle Finanzierungsmöglichkeiten schnell geprüft. Durch ein Video-Ident kann sich außerdem der Kunde bequem online identifizieren. Sogar ein Unterzeichnen ist online möglich und innerhalb von 24 Stunden wird bei seriösen Anbietern der Wunschbetrag ausbezahlt. Viele Banken machen zusätzlich noch ein intelligentes Gutachten der eigenen Bonität. So kann der Kunde auch bei einem negativen Schufa-Eintrag einen Online-Kredit erhalten. Der Kreditteilnehmer wird dabei detailliert mit allen Einzelheiten genau betrachtet.
Eine solch individuelle Prüfung zeigt meist auch, dass der Anbieter vertrauenswürdig ist. So hat der Interessierte auch mit Schufa-Eintrag eine Chance. Jedoch ist die Abfrage der Schufa wichtig, damit man das ordentliche Risiko berechnen kann. Je höher hier das Risiko berechnet wird, desto höher sind auch die Zinsen die anfallen. Die Banken möchten sich absichern, dass im Falle, dass der Kunde nicht mehr zahlen kann, viele der Kosten abgefangen werden. So wird der passende Zinssatz für den individuellen Kunden berechnet. Auch bei negativer Schufa kann ein Kunde auch vor einer Überschuldung geschützt werden. Allerdings mach ein negativer Eintrag nicht automatisch den Kunden kreditunwürdig. Die individuelle Beratung steht hier im Mittelpunkt und ein persönliches Profil samt dem individuellen Zahlungsverhalten wird erstellt.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...