Willkommen beim Ratgeber für Finanzen

Gehalts-Check

 

Was kann man in einem Beruf verdienen oder verdiene ich ausreichend? Diese Frage beim Gehalt stellt sich immer wieder. Und um eine Antwort auf diese Fragen zu bekommen, muss man einen Gehalts-Check durchführen. Wie ein solcher Gehalts-Check funktioniert und wann er sich anbietet, kann man nachfolgend erfahren.

startseite

Darum sollte man das Gehalt überprüfen

Bei Stellenanzeigen kann man einen Satz immer wieder lesen, nämlich die Frage nach den Gehaltsvorstellungen. So verlockend diese Frage nach dem gewünschten Gehalt ist, so gefährlich kann sie hinsichtlich der Wahrscheinlichkeit auf den Erhalt vom Arbeitsplatz sein. Denn setzt man sein Wunsch-Gehalt zu niedrig an, kann sich dieses später negativ auf dem Lohnzettel bemerkbar machen. Und macht man das umgekehrte, nämlich das man eine zu hohe Summe nennt, so kann dieses die Wahrscheinlichkeit vom Erhalt vom Arbeitsplatz gefährden. Wer sich daher mit einer solchen Frage konfrontiert sieht, der sollte vorher einen Gehalts-Check durchführen. Denn mittels einem Gehalts-Check kann man leicht in Erfahrung bringen, wie hoch die durchschnittliche Entlohnung für einen bestimmten Beruf ausfällt.

Überprüfbarkeit vom Gehalt

sAber auch in anderer Hinsicht kann eine Überprüfung vom Gehalt eine sinnvolle, eine notwendige Sache sein. Das gilt zum Beispiel, wenn man den Verdacht einer unterschiedlichen Bezahlung hat, obwohl man die gleiche Tätigkeit ausübt. Solche Lohnunterschiede sind, von wenigen Ausnahmen abgesehen nicht zulässig. Denn auch im Arbeitsrecht gibt es einen sogenannten Gleichbehandlungsgrundsatz. Das bedeutet, wer die gleiche Arbeit ausübt, der muss für diese Arbeit auch gleich bezahlt werden. Überprüfen kann man dieses aber nur, wenn man sein Gehalt mit der Vergütung seiner Kollegen direkt vergleicht. Nur so kann man nämlich Unterschiede durch den Check feststellen. Und sollte es zu Ungleichbehandlungengekommen sein, kann man diese danach abstellen. Wie man anhand von diesen zwei Beispielen erkennen, sind die Anwendungsbereiche von einem Gehalts-Check vielfältig.

So führt man den Check vom Gehalt aus

Abgesehen von einem direkten Vergleich unter Kollegen, wurde im Text auch ein anderes Beispiel für einen Gehalts-Checkgenannt. Natürlich stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage, wie kann man hier einen Gehalts-Check durchführen? Grundsätzlich bietet sich in einem solchen Fall die Nutzung vom Internet an. Hier gibt es kostenfreie Seiten auf denen man einen Gehalts-Check findet. Nach Berufen sortiert, findet man hier die jeweiligen Informationen. Wobei man beachten muss, es handelt sich in der Regel hierbei nur um Durchschnittswerte. Je nach Qualifikation, zusätzliche Aufgaben oder Region kann es leicht auch Abweichungen davon geben. Diese Möglichkeit von einem Check vom Gehalt, erlaubt aber eine grobe Übersicht.